• Kompetent in der Pflege, menschlich im Miteinander.

Unser Leitbild

Qualität

Im Sinne einer ganzheitlichen Pflege und Betreuung arbeiten wir in einem Kooperationsnetz mit anderen Berufsgruppen und Anbietern zusammen.

Der aktuelle Stand der pflegetheoretischen und pflegepraktischen Entwicklung sind Grundlage unserer Qualitätsarbeit.

Unser Qualitätsanspruch ist zunehmend mit politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen konfrontiert. Dabei setzen wir auf gegenseitige Unterstützung, Teamgeist und sozialpolitisches Engagement sowie eine werteorientierte Öffentlichkeitsarbeit.

Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung ist für uns eine Verpflichtung für die qualifizierte Versorgung unserer Patienten. Mit den Aussagen und Zielen des Leitbildes identifizieren sich sowohl Träger und Mitarbeiter der Sozialstation "Kirche unterwegs".

 

Unsere Ideale

Wir sind eine ökumenische Dienstgemeinschaft und Mitglied der Diakonie, die Wesenäusserung der Kirche ist.

In unserer Arbeit leitet uns das Gebot der Nächstenliebe. Wir verstehen uns dabei als Weggemeinschaft auf Zeit.

"Liebe" bedeutet für uns die Wahrnehmung der Einzigartigkeit eines Jeden mit seinen individuellen Bedürfnissen und Lebenswelten und seiner Unterstützung bei körperlichen, seelischen und sozialen Hilfe- und Notlagen.

Gemeinsam mit unseren Patienten wollen wir Wege der Hoffnung und Heilung entdecken.

 

Mitarbeiter

Als Gast im Hause unserer Patienten wahren wir ein Höchstmaß an Privatsphäre. Die Anpassung der Pflege an die gegebenen Räumlichkeiten berücksichtigen wir bei unserem Handeln, um die vertraute und gewohnte Umgebung des Patienten zu würdigen.

Die Seelsorge und die Verkündigung des Evangeliums in Tat und Wort ist fester Bestandteil in unserem pflegerischen Handeln.

Die konstante und kontinuierliche Beziehungsarbeit mit dem Patienten und seinen Angehörigen ist Mittelpunkt unserer Arbeit. Verbindlichkeit, Offenheit und Verschwiegenheit ist Leitfaden für die Zusammenarbeit mit Patienten und Angehörigen und Kollegen.

Die Bezugspflegekraft gestaltet mit dem Patienten den individuellen Pflegeprozess mit dem Ziel der optimalen persönlichen Wirkung.

Fort- und Weiterbildung ist für jeden unserer Mitarbeiter eine Selbstverständlichkeit und Grundlage, um eine professionelle und aktuelle Pflege und Betreuung gewährleisten zu können.

 

Patienten

Wir begegnen den Patienten/innen mit Liebe, Achtung, Respekt und Empathie. Ihre individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten sind unsere Handlungsgrundlage.

Unsere Pflege und Betreuung ist darauf ausgerichtet, Zeiten von Erkrankung, Bedürftigkeit und Schmerz zu erleichtern und zu lindern sowie Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität zu fördern und zu erhalten.

In der akuten Krisenintervention als auch in der dauerhaften Pflegebeziehung stehen für uns die vorhandenen Fähigkeiten und das Selbstbestimmungsrecht eines jeden Menschen im Vordergrund.

In Fällen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gewährleistet ist, suchen wir gemeinsam mit unseren Patienten nach individuellen Lösungen.

 

Ziel

Mit liebevollem und professionellem Handeln fördern wir das Wohl der uns anvertrauten Patienten in ihrem Zuhause. Die Balance zwischen Helfen und wirtschaftlicher Betriebsführung ist unser Bestreben.

 

Vision

Wir pflegen und betreuen die uns anvertrauten Menschen, wie auch wir gepflegt und betreut werden möchten!